Samstag, 29. Dezember 2007

Welcher Virenschutz?

Wieder einmal ist die Entscheidung da. Nachdem ich jahrelang Norton benutzt habe und dann damit grosse Probleme mit Softwareistallationen hatte, bin ich auf McAfee umgestiegen. Das hat dann aber ein Trojaner / Rootkid nicht erkannt, worauf ich prompt von Bluewin ausgesperrt wurde (Sandbox nennen die das...). Dann bin ich auf Bluewin Security umgestiegen (eigentlich XX folgt). Aber mit dem Wechsel zu Sunrise, wird auch dieses Hinfällig.  Hier einige Gedanken dazu:

Keine Kommentare: