Dienstag, 22. September 2009

Snow Leopard

Das Update ging flink - in 45 Minuten war der Mac wieder einsatzbereit. Hier einige Gedanken:
  • Preis ist günstig: 39 Fr. Einzelplatzversion, 75 Fr. Familienlizenz für 5 Mac. Ich habe die Familienlizenz gekauft und 3 Wochen darauf gewartet. Es hat keinerlei Serienummer. Wird also das gleiche sein, wie die Einzelplatzversion, die sich wohl auch beliebig installieren lässt... Naja
  • Filemaker 8.5 läuft nicht mehr auf Snow Leopard. Das ist bitter und verdirbt den Preis. Ein Update in der Studentenversion kostet stolze 300 Fr.
  • Mit Snow Leopard funktioniert HP Laserjet 2605dn der Broschürendruck nicht mehr... Es wird empfohlen nach Snow Leopard die Treiberinstallation von Leopard zu wiederholen.

Keine Kommentare: