Sonntag, 27. November 2011

Kim Wilde

Ein weiterer Beweis, dass nicht nur ich alt werde:


Kim Wilde

Di
6.3.12
20:00 Uhr
Volkshaus Zürich 
Türöffnung: 19:00
Die britische Pop-Ikone Kim Wilde kommt mit neuem Album ins Zürcher Volkshaus
Nach mehr als drei Jahrzehnten im Geschäft, elf Alben und über dreissig Singles ist Kim Wilde eine wahre Ikone. Die britische Sängerin ist nicht nur eine der erfolgreichsten Musikerinnen ihres Landes, sondern zugleich schon immer eine multitalentierte und starke Frau gewesen. Mit ihrem ersten Hit «Kids In America» eroberte Kim Wilde die Welt und blieb zehn Jahre lang eine umschwärmte Pop-Prinzessin. Dabei steigen ihr der Erfolg und Ruhm glücklicherweise nicht zu Kopf, denn ihr Beruf ist ihr stets heilig geblieben. Kim Wilde erzählt Geschichten, die jeder versteht und sich damit identifizieren kann. Am 26. August erscheint «Snapshots», ein Album voller Coverversionen erster Güte. Ihre neu aufbereiteten Versionen von Songs wie «It’s Alright», «To France» oder das Duett mit ihrem Ehemann Hal Fowler («Kooks») sorgen für gute Stimmung. Am Dienstag, 6. März 2012 (20 Uhr) tritt Kim Wilde im Zürcher Volkshaus auf.

Kim Wilde

Keine Kommentare: