Mittwoch, 16. November 2011

Quadrocopter


Aus dem aktuellen www.brack.ch Angebot:

LotusRC T580 PNP (Plug & Play)

Quadrocopter inkl. Kamerahalterung

  • Sehr eigenstabil und ruhig in der Luft
  • Hält durch den Drucksensor selbstständig die Höhe
  • Inklusive Kamerahalterung mit Servo für Tilt Bewegung
  • Ab Werk eingeflogen und kontrolliert
  • Geeignet für jeden 4-Kanal Sender/Empfänger (nicht im Lieferumfang enthalten)

Der T580 Quadrokopter ist komplett aufgebaut und mit gesamter Elektronik bestückt. Sie müssen nur noch das Landegestell und Propeller montieren und benötigen für den Betrieb lediglich eine 4-Kanal Sendeanlage (6-Kanal empfohlen), Empfänger und 11,1V Antriebsakku ab 2200mAh.
Dank Nutzlast bis ca. 1000gr ist er ein ideales Fluggerät für Luftbild- und Videoaufnahmen.
Angetrieben wird der T580 mit 4 bereits montierten und fertig verkabelten Brushless-Motoren und 12x6 Propeller. Das Mainboard verfügt über eine inertiale Messeinheit mit sechs Freiheitsgraden (6DoF-IMU) zur zuverlässigen Messung der Drehrate und Beschleunigung in allen drei Raumrichtungen und ermöglicht so eine universelle Bewegungserfassung.

Der T580 ist bislang der einzige Quadcopter der ohne aufwendigen Aufbau, Einstellung und Verkabelung binnen weniger Minuten einsatzbereit ist.
Sie müssen lediglich die ab Werk beschrifteten Anschlüsse an den entsprechenden Kanal Ihres Empfängers anschliessen und ggf. Roll-, Nick- und Gaskanal invertieren und die Funktion überprüfen. Wir empfehlen dazu einen programmierbaren Sender mit mind. 6 Kanälen und Servowegbegrenzung. Die Servowegbregrenzung wäre deshalb ratsam, damit der Lotus T580 nicht zu heftig auf die Steuerbewegung reagiert. Schliesslich handelt es sich hierbei um einen Quadcopter, der für Luftbildaufnahmen (ruhiges Flugverhalten) und nicht für wilde akrobatische Flüge konzipiert wurde.
Der auf dem Mainboard befindliche Luftdrucksensor hält selbsttätig die Höhe, sobald man für ca. 2 Sekunden keine Höhen-/Drehzahländerung vornimmt.
Zusätzlich sind Servo-Anschlüsse für Kamera- Schwenkfunktionen für die Kamerahalterung (im Lieferumfang enthalten), Anschlüsse für eine LED-Beleuchtung und ein Piezo-Summer vorhanden, der z.b. bei unzureichender Akkuleistung warnt. 

Der Lotus T580 kann sowohl im "+" Modus (Auslieferungszustand) als auch im "X" Modus betrieben werden. Für die Umstellung auf "X" Modus müssen Sie lediglich die mitgelieferte X-Mode Conversion Disk montieren und 1 Propeller austauschen.



Lieferumfang

  • T580 Quadcopter komplett bestückt und verkabelt
  • Kamerahalterung inklusive Servo
  • X-Mode Aluminium Conversion Disk
  • Bedienungsanleitung

Benötigtes Zubehör

  • 4-Kanal Sender & Empfänger (6-Kanal empfohlen)
  • 11,1V LiPo-Akku (mind. 2200mAh 20C) mit T-Plug/Deans Stecker
  • LiPo-Ladegerät

Notwendige Kamera und Zubehör:


GoPro HD Motorsports HERO

Fahrzeugkamera

  • 1080p Videos/5 Megapixel Fotos
  • Wasserdichtes und schockresistentes Gehäuse
  • Vielzahl von Befestigungsmöglichkeiten
  • Akkuwärmer für Winteraktivitäten
Mit einer 1080p-Auflösung bei 30 oder 60 Bildern pro Sekunden und Aufnahmezeiten von bis zu 2,5 Stunden ist die robuste HD Motorsports HERO geeignet um Auto-Touren und -Rennen, Töfftouren, Bootsfahrten und noch viel mehr aufzuzeichnen. Das Objektiv, welches bis zu 170°-Weitwinkel-Aufnahmen erlaubt ergibt originelle Bilder Ihres Blickfeldes. Lassen Sie Ihre Freunde, Familie und die ganze Internetcommunity sehen, was Sie sehen.
Neben den Videoaufnahmen schiessen Sie auch Fotos in fünf Megapixel Auflösung. Sie haben die Möglichkeit Serienaufnahmen in 2/5/10/30 oder 60-Sekunden Intervallen zu machen.
Zur Befestigung der Kamera haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Dank fünf verschiedenen Halterungen findet die Kamera immer irgendwo Platz – Egal ob auf einem Helm oder am Auto. Das bis 60 m wasserdichte und schockresistente Schutzgehäuse hält harten Beanspruchungen stand.


oder


Acme FlyCamOne HD 1080p

Full HD Micro-Videokamera

  • Full HD-Qualität mit 1920x1080 Pixel
  • 3,8 cm OLED Farb-Display
  • Unterstützt MicroSD-Karten bis 32GB
  • Nur 90 Gramm leicht
  • Drehbare Linse um 180 Grad
  • Integrierter 900mAh Lithium-Akku
  • Sehr kompakt mit 95 x 50 x 19 mm

Das FlyCamOne HD Kamera System ist das flexibelste modulbasierende Videokamera-Komplettsystem der Welt.
In der FlyCamOne HD 1080p sind schon jetzt Komponenten verbaut und Innovationen integriert, die zukünftig den Standard von Actionkameras darstellen werden: 1,5" hochauflösender Bildschirm, 5MPix 60BPS Sensor, 170° motorgesteuerter Schwenkkopf, bi-direktionaler LinX Handsender (Reichweite bis 300m), intuitives Keypad, Wechsellinsen, digitaler Soft-Zoom, Videofunktion mit Stopp Motion (Zeitraffer), Einzel- und Serienbildfunktion, Bilddrehung und Spiegelung, Tastensperre, Pan-Out für horizontales Schwenken der gesamten Kamera, externes Steuern der Kamerafunktionen (RX-Kabel, Bewegungsmelder, Auto-Car-Start), GPS-In, 10Pin-Bus-System, Mini USB und Mini HDMI-Out, verpackt in einer ultraleichten hochfesten Aluminium-Magnesium-Schale mit dem geringsten Luftwiederstand unter allen Actioncams.

FlyCamOne HD 1080p - Mehr Kamera geht nicht!

Der 1,5" Bildschirm gibt jedes Detail wieder und erlaubt die komfortable Bildausrichtung der Linse.
Der Kamerastatus und die Funktionen werden auf dem Bildschirm dargestellt. Alle Funktionen sind auch mit dem bi-direktionalen LinX Handsender steuerbar - die Kamerarückmeldung erscheint auf dem LCD-Screen des Senders, der über das identische Keypad wie die Kamera verfügt.
Für ein breites Spektrum  an Anwendungen ist die 55° Linse erste Wahl - die Wechselfunktion erlaubt aber auch Linsen zu verwenden, die einen Einfallwinkel von 96°, 133° oder 170° bieten.
Der integrierte digitale soft Zoom - auch extern steuerbar erlaubt 4-fache Vergrösserung ohne Qualitätsverlust.
Videoaufnahmen in Full HD (1920x1080pix) mit 30BPS, HD Ready (1280x720pix) mit 60BPS werden abgerundet durch Zeitrafferaufzeichnungen von 1BPS bis 1 Bild pro Minute.
Die bewährte Serienbildfunktion schiesst ein 5MPix Foto in exzellenter Qualität im Rhythmus von 3 bis 60 Sekunden - Einzelbilder macht die FlyCamOne HD 1080p natürlich auch.
Die Drehung um 170° und auch die Spiegelung des Bildes sind anwählbar.
Das Keypad lässt sich auf Tastendruck sperren um eine versehentliche Bedienung der Tasten zu verhindern. 
Neben dem vertikalen Neigen des Kamerakopfes wird das horizontale Schwenken durch einen externen Motor mit einem Pan-Out Signal über den 10Pin-Bus unterstützt (für V-Eyes Verwendung). Ebenso gut wird die Kamera über das 10Pin-Bus-System mit GPS Daten versorgt oder mit dem RX-Kabel, dem Bewegungsmelder oder dem KFZ-Kabel gesteuert.

Lieferumfang

  • FlyCamOne HD 1080p
  • LinX Handsender
  • Mini USB Kabel
  • AV-Kabel
  • Anleitung
Aktuelle Kosten (Januar 2012)
  • FlyCam One HD 1080p: Digitec 360 Fr.
  • Transmitter, Conrad 150 Fr.
  • 170 Grad Linse, Conrad 55 Fr.
  • Bildschirm, Conrad 120 Fr.
  • 32 GB SD Card, Digitec, 72 Fr.
  • Ersatzakku, COnrad 35 Fr.
Total stolze 792 Fr.

Alternative
  • GoPro, mit 170Grad und 32 GB SD Card, Digitec 349 Fr.
  • Ersatz Akku, Digitec 49 Fr.
  • Bildschirm, Digitec 109 Fr.
Total 507 Fr. mit dem Nachteil, dass man von unten nicht sieht, was oben aufgenommen wird. Das kann je nachdem schon sehr schwierig sein: Wenn man eine laufende Handlung, Spiel usw. filmen will, das sich nicht wiederholen lässt und erst später merkt, dass die Kamera immer falsch positioniert war...

Keine Kommentare: