Sonntag, 15. Januar 2012

AR.Drone 2.0 mit 720p-Kamera und verbesserter Steuerung

von maclife.de stammt die Information für mein Geburtstagsgeschenk, da muss ich aber noch lange warten.... Immerhin spare ich eine Menge Geld im Vergleich zu meinem Projekt mit Quadrocopter und dem Set der Kamera Flycam HD . Das hätte dort dann rund 1200 Fr. gekostet..


09.01.12 | 12:45 Uhr - von Martin Dirk Zimmer
Ab Q2/2012 für 299 US-Dollar: CES 2012: Parrot enthüllt AR.Drone 2.0 mit 720p-Kamera und verbesserter Steuerung
Die Erfinder des berühmtesten iOS-Fluggeräts rüsten auf. Video-Aufzeichnung in HD, Lagesensoren, verbesserte Stabilität und programmierbare Flugmuster sollen die AR.Drone 2.0 zum idealen Werkzeug für Flugaufnahmen machen. Gesteuert wird per WiFi über iOS und Android, Preis und Verkaufsstart stehen.
Ab dem zweiten Quartal soll das stark überarbeitete, intelligente Fluggerät von Parrotzum empfohlenen Verkaufspreis von 299 US-Dollar in den Handel gebracht werden. Zu den bis dato knapp 12.000 vom Hersteller gesammelten Flugvideos aus aller Welt dürften sich künftig noch etliche tausend hinzugesellen.
Zur morgen anlaufenden Consumer Electronic Show 2012 in Las Vegas wird die Parrot AR.Drone 2.0 vorgestellt, die Flugsequenzen vorbestimmen und den Kurs als HD-Video in 720p-Qualität aufnehmen lässt. Ein eigenes Portal lässt die Funk-Piloten Flugrouten, Tipps und Videos austauschen, die Anbindung an YouTube versteht sich fast von selbst.
Als wäre das alles nicht genug, bewirbt die offizielle Pressemeldung die offene Entwickler-Plattform, die Zugriff auf die Programmierung der AR.Drone 2.0 für iOS und Android ermöglicht. Nachdem seit Markteinführung des Vorgängermodells schon einige Spiele und andere Apps für den Quadrocopter im App Store erschienen sind, soll das Potenzial der Plattform noch weiter ausgeschöpft werden.


Coole Website mit vielen Anleitungen und sogar Reparatur-Anleitungen.


Hier einige Videos dazu


und noch ein Film aus der PC Welt Redaktion

Leider soll das gute Ding erst Ende Juni 2012 bei uns erhältlich sein...

Keine Kommentare: