Montag, 11. Juni 2012

MobileMe Galerie Nachfolge

Nun ist es definitiv - an der WWDC wurde keine Nachfolge von MobileMe Galerie / Gallery vorgestellt. Damit bleibt noch bis Ende Juni 2012 die vorhandenen MobileMe Galerie auf einen alternativen Dienst zu übertragen. - Ärgern nützt jetzt gar nichts mehr.

Hier was ich an MobileMe Galerie geschätzt habe und nun suche:

Direkter Upload von iPhoto und Aperture
  • Setzt ein entsprechendes Add-on Tool voraus, auch nicht offiziell
  • Ich will Fotos in iPhoto oder Aperture sortieren, bezeichnen und dann direkt ohne Umwege hochladen
  • Möglichkeit mit diesem Upload auch die Grösse zu wählen.
Unterschiedlicher Passwortschutz
  • Verschiedene Alben, Gallerien usw. sollten auch verschiedene Passwörter haben können.
  • Toll wäre, mehrere Alben zu Kategorien, Gruppen mit 1 Passwort zu versehen, z.B. mitenand Lager
Gäste Upload
  • Externe Personen sollten auch Bilder in mein Album laden können
  • Wenn sie den Link zum Album haben, dann auch ohne oder mit einen Gäste-Passwort
  • Gut wäre es, wenn ich davon eine Nachricht bekomme
Fullscreen Diashow
  • Damit ich diese im Digitalen Bilderrahmen laufen lassen kann
  • Mit verstellbarer Zeitdauer der Dias, oder min. 30 Sekunden, max 2 Minuten wenn fix eingestellt
Einbindung in Website
  • Mit einem Link werden die Fotos in irgendeiner Weise in der Website sichtbar / integriert
Vieles anderes ist ja selbstverständlich
  • Videos
  • verschiedene Auflösungen
Nun geht es auf die Suche und ich dokumentiere hier einmal nach obigen Kriterien, was ich herausgefunden haben, ohne Gewähr, dass ich auch alles verstanden habe. Ich kann auch nicht alles ausprobieren...

Zusammenstellung



Super schneller Support: We do have just the feature that you are looking for. Guest uploading will allow any users with the direct link to the guest upload, the ability to upload photos to that gallery. I have included a couple links below to assist you with this. 
http://news.smugmug.com/2012/05/07/new-guest-uploading-lets-your-fans-join-the-fun/
http://help.smugmug.com/customer/portal/articles/526320



  • Aperture Plugin: Ja, externer Anbieter
  • iPhoto Plugin: Ja
  • Passwortschutz: Ja
  • Gäste Upload: Nein.
  • Fullscreen Diashow: ??
  • Einbindung Website: Ja
  • Diverses: iPhone und iPad App gratis, Exif und IPTC Support
  • Kosten: 30$ 4 GB (+ 2GB pro Jahr)
Auch schneller Support, wenn auch mit negativen Bescheid: I am happy to help you but currently there is no way to allow your clients to upload to your account without sharing your log in info which is not recommended.

  • Aperture Plugin: Nein (folgt irgendwann)
  • iPhoto Plugin: Ja
  • Passwortschutz: Ja
  • Gäste Upload: per E-Mail, ev auch per Upload? 
  • Fullscreen Diashow: Nein?
  • Einbindung Website: Nein?
  • Diverses: Direkter Umzug von MobileMe Galerie zu ZangZing
  • Kosten: bis 2 GB (10 GB mit Einladungen) gratis, 50$ bis 25 GB
  • Aperture Plugin: Ja, enthalten
  • iPhoto Plugin: Ja, enthalten
  • Passwortschutz: nur Familie, Freunde (Einstellung nicht gefunden)
  • Gäste Upload: Nein (nicht gefunden)
  • Fullscreen Diashow: ev. mit einem Programm
  • Einbindung Website: Ja
  • Diverses: 
  • Kosten: bis 300 MB pro Monat gratis, 20$ für unbegrenzt
Weiterer Anbieter
  • Aperture Plugin: 
  • iPhoto Plugin: 
  • Passwortschutz: 
  • Gäste Upload: 
  • Fullscreen Diashow: 
  • Einbindung Website: 
  • Diverses: 
  • Kosten: 

Kommentare:

Michael hat gesagt…

Ich finde die Übersicht sehr hilfreich! Danke dafür!
Mich würde interessieren, wie die Praxiserfahrungen inzwischen damit aussehen. Apple Journals wäre vielleicht auch eine Alternative, jedoch momentan nur über iOS verfügbar.
btw: Es ist wirklich schade, dass Apple seine Kunden, die bereit waren 100€pa für einen brillianten Service auszugeben, anderen Anbietern in die Hände treibt.

Hansruedi (Haru) Vetsch hat gesagt…

Seit ich ja - notgedrungen - bei Smugmug gelandet bin, möchte ich eigentlich nicht mehr zu MobileMe Gallerie zurück, auch wenn es diese noch gäbe.

Bei Smugmug kann man einfach brutal viel mache, genau das was ich im Blog beschrieben habe.

PS:
Einen kleinen Wunsch wäre noch, dass man mit dem Plugin mehrere verschiedene User-Konti bei Smugmug bedienen kann. Das geht jetzt nicht. Aber das ist auch wohl nicht so häufig: Meistens wird 1 Mensch 1 Smugmug Konto haben. Ich habe deren 2, ein privates (Basic) und ein geschäftliches (Pro).

Arthur Schneider hat gesagt…


Bei der mobileme Galerie war es besonders hilfreich, dass alle Änderungen, die in Aperture oder iPhoto nachträglich vorgenommen werden, sich synchron in der Galerie auswirken. Welcher der Anbieter bietet dasn auch?

Gruß Arthur

Hansruedi (Haru) Vetsch hat gesagt…

Da stimme ich Arthur voll zu. Wenn ich ein Album mit Mobile Me Galerie erstellt habe, dann hat es jede Änderung synchronisiert: Also, ein Bild gelöscht, 3 Bilder hinzugefügt, und es war automatisch online richtig.

Nun, nachdem ich Smugmug intensiver nutze kann traure ich immer noch einigen Funktionen nach aber erfreue mich auch auf die vielen, vielen neuen Funktionen in Smugmug.

Grundsätzlich gilt nun für mich:

Sammlung und Bearbeitung der Fotos in Aperture, Upload zu Smugmug wenn alles OK ist.

Wichtig für mich:

- Externer Gäste Upload
- Geschützter Link, also kein Passwort nötig
- 2. Stufe für sehr Privates mit Passwort
- ganz viele Möglichkeiten diese auf Website einzubetten