Samstag, 28. Dezember 2013

Textkürzel

Schreiben ohne Textkürzel kann ich mir kaum noch verstellen. Ich habe Textkürzel im Finger, die ich gar nicht mehr erklären kann....

Nun sehe ich, dass - wieder einmal - Apple eine gute Idee und das Programm dazu einfach integriert hat. Hatte ich noch etwas Geld für Typinator angegeben, kann man das nun auch gratis mit Mac OS X machen und das wird erst noch mit dem iPhone / iPad synchronisiert.

Hier der Bericht von maclife

Abhilfe schaffen Tastaturkürzel. Auf Ihrem Mac können Sie diese in den Systemeinstellungen unter „Tastatur“ und dort auf dem Reiter „Text“ anlegen. Über „+“ fügen Sie einen neuen Eintrag hinzu, ins linke Feld kommt das Kürzel, ins rechte Feld der ausgeschriebene Textblock. Danach macht OS X beispielsweise aus jedem eingetippten „mfg“ automatisch „Mit freundlichem Gruß, Sebastian Schack“. Außerdem eignet sich dieser Weg dazu, ständig gemachte Tippfehler automatisch zu behe- ben. Sie vergessen ständig das erste t bei „hältst“ oder vertippen sich jedes Mal wieder bei dem komplizierten Namen eines Geschäftspartners? Tastaturkürzel können Ihre Rettung sein!
Besonders praktisch ist, dass sich diese Tasta- turkürzel dank iCloud automatisch mit dem iPhone synchronisieren können.
Nachteilig ist, dass die Apple-eigene Lösung keinerlei Formatierungen zulässt. Fett gedruckte Worte, Absätze und Zeilenumbrüche – Fehlanzeige. Außerdem lassen sich keine Variablen, zum Beispiel für das aktuelle Datum, vergeben.

Text Textkürzel, Shnippsel, 

Keine Kommentare: