Dienstag, 29. Juli 2014

One Day

Toller Song



Toller Video dazu:



Wenn ich manchmal im Mondlicht liege,
danke ich Gott dass ich atme
Und ich bete, dass ich noch nicht sterbe,
weil ich für einen Grund noch am Leben bin.
Manchmal ertrinke ich in meinen Tränen,
aber ich lasse mich nie unterkriegen.
Darum, wenn das Negative überhandnimmt,
ich weiss, dass sich alles irgendwann ändern wird, weil:
Mein ganzes Leben warte ich darauf,
ich bete dafür, um all den Leuten zu sagen,
dass wir nicht mehr länger streiten sollen.
Es wird keinen Krieg mehr geben und unsere Kinder werden spielen können.
Eines Tages, eines Tages, eines Tages,
eines Tages, eines Tages, eines Tages
Es geht nicht ums gewinnen oder verlieren,
weil wir verlieren alle, wenn sie die Seelen der Unschuldigen füttern
Blutgetränktes Pflaster
Gehe weiter auch wenn die See rau ist.
In diesem Labyrinth kannst du den Weg verlieren
Ich mache dich vielleicht verrückt, aber gib es nicht auf, auf keine Weise
auf keine Weise
Manchmal ertrinke ich in meinen Tränen,
aber ich lasse mich nie unterkriegen.
Darum, wenn das Negative überhandnimmt,
ich weiss, dass sich alles irgendwann ändern wird, weil:
Mein ganzes Leben warte ich darauf,
ich bete dafür, um all den Leuten zu sagen,
dass wir nicht mehr länger streiten sollen.
Es wird keinen Krieg mehr geben und unsere Kinder werden spielen können.
Eines Tages, eines Tages, eines Tages,
eines Tages, eines Tages, eines Tages
Eines Tages wird sich alles ändern, behandle alle Leute gleich.
Lasst uns aufhören mit der Gewalt, mit dem Hass
Wir werden irgendwann frei sein und stolz sein das wir hier sind.
Unter derselben Sonne werden wir Lieder des Friedens singen, wie:
Eines Tages, eines Tages, ohh
eines Tages, eines Tages
Mein ganzes Leben warte ich darauf,
ich bete dafür, um all den Leuten zu sagen,
dass wir nicht mehr länger streiten sollen.
Es wird keinen Krieg mehr geben und unsere Kinder werden spielen können.
ines Tages, eines Tages, eines Tages,
eines Tages, eines Tages, eines Tages

Keine Kommentare: