Freitag, 3. Juli 2015

Fluggepäck

Die Frage nach Fluggepäck ist je nach Fluggesellschaft verschieden.

Für die Reise nach Chile mit LAN und TAM ergeben sich folgende Regelung

  • TAM: Wenn mehrheitlich TAM geflogen wird, müssen sich die Zulieferer Fluggesellschaft an deren Regelung richten
  • TAM = 2x 23 kg. Also 2 Gepäckstücke mit max 23 kg. Nicht 1 Gepäckstück mit 30 kg und eines mit 16 kg
  • Ansonsten gilt 1x 23 kg pro Person
  • Masse 158 Zentimeter - linear (Breite + Höhe + Tiefe), z.B. 80 x 50 x 28 cm
Handgepäck
  • Handgepäck = max 6 kg mit Gesamtmasse 110 cm, offiziell 55cm x 35cm x25cm, könnte auch also z.B. 50x30x30
  • 1 persönlicher Gegenstand (z. B. Kamera, Notebook, kleine Tasche, die gut unter dem Sitz verstaut werden kann)
  • Wir haben Rucksack und auch einen Trolley von CabineMax, dieser passt absolut exakt in die vorgeschriebene Grösse



Und was mit dem Gepäck geschehen kann, sieht man hier.

Die hatten ja noch Glück im Vergleich zu dem hier... Immerhin gleich in die Kehrichtabfuhr.




Vielleicht nehme ich dann doch alle teure Geräte im Handgepäck mit... Die Versicherung der Fluggesellschaft zahlt - wenn überhaupt das nachgewiesen werden kann - nur 3000$. Ein Computer kann so total zerstört sein, aber der Koffer noch ganz....



Gepäck. Flug, Fluggepäck

Keine Kommentare: