Mittwoch, 18. Mai 2016

Männer Initiation

Naturrituale und Coaching für Männer: http://www.maenner-initiation.ch

Eine Fortsetzung von dem, was wir in der CEVI Jungschar schon gemacht haben. Z.b. eine Zeitlang alleine sein und sich Zeit nehmen. Hier noch sehr profundisiert und professionalisiert. Aber die Idee ist immer wieder gut:

Einmal eine Auszeit nehmen.

Vor Jahren haben ich das in einem CEVI Leiterkurs so angeregt:

  • Gemeinsam Frühstücken
  • Sich einstimmen auf die Einsamkeit: Was will ich mitnehmen, was ist mir wichtig. Dazu gehört: Bibel, Notizblock, Stift, einige Blache, Essgeschirr, genügend Wasser und einigen Fragen von der Leitung, Streichhölzer 
  • Dann gehen alle gemeinsam zu einer Lichtung und verteilen sich von dort soweit, dass keiner mehr den anderen sieht
  • Jeder baut sich ein Bleibe, macht Feuer
  • Am Mittag wird das Mittagessen in der Lichtung abgestellt. Jeder holt sich seinen Anteil ohne die anderen zu treffen. Teilweise wartet man, weil jemand schon dran ist
  • Vormittag und Nachmittag für sich in der Stille
  • Gegen 17 Uhr kommen alle an der Lichtung zusammen, dort ist Feuer und Zeit zum singen und austauschen. Kein Austausch über persönliches, sondern wir man das erlebt hat.
Stille, Fasten, Männer, CEVI, Einsamkeit

Keine Kommentare: