Freitag, 12. August 2016

Mac schneller machen

Ich habe seit Jahren immer den gleichen Mac, bzw. wenn ich einen neuen habe, dann habe ich die Festplatte geklont. So jetzt in der Iten OS Generation.

Nun wird der Mac aber sehr langsam, vor allem, eigentlich nur, wenn es mit dem Datei File System zu tun hat. An der Hardware kann es kaum liegen:

  • i5 Prozessor
  • satte 16 GB RAM
  • 1 TB SSD und dazu noch als DVD eine 1.5 TB HD
  • auf beiden noch 20% freier Speicherplatz
Nun habe ich viele Tipps gelesen und weiss nicht, welcher was bringt. Hier eine Auflistung der Tipps um den Mac schneller zu machen. Dazu findet man hier eine ausführlichere Anleitung.
  • Aktuelle Mac OS Version überprüfen
  • Desktop Schreibtisch: Möglichst wenige Dateien
  • Mehr RAM
  • SSD statt normale Festplatt
  • Bei Aktivitätsanzeige schauen, ob ein Programm zu viel Speicher braucht. Falls spindump installiert dieses wieder entfernen
  • Schriften reparieren (Schriftsammlung im Programmordner) oder auch etliche Schriften de-aktivieren
  • Anmeldeobjekte unter Benutzer: Nur was wirklich nötig ist, Rest löschen
  • im Safe Mode / abgesicherten Modus starten und erwarten, dass da allerhand repariert wird. Dazu drückst du die Shift-Taste beim Start und wartest, bis der Balken erscheint. Ein paar Browserfenster zu öffnen kann nicht schaden, damit du nicht neu startest, bevor die Arbeit im Safe Mode beendet ist. Dann startest du wieder normal (dauert auch etwas länger, weil 3rd Party kext wieder geladen werden) und prüfst ob sich die Lage verbessert hat.
  • Java und X11 löschen
  • NVRAM ode PRAM zurücksetzen
  • RAM Arbeitsspeicher löschen
  • Festplatte muss nicht defragmentiert werden, das macht Mac schon automatisch
  • Dashboard-Widgets deaktivieren
  • MacKeeper vermeiden - sagt diese Website
Man kann auch einen neuen Benutzer anlegen oder hat einen anderen Benutzer schon angelegt und schaut dort, ob der Mac ebenso langsam ist.

Ein harter Eingriff ist das SMC System Management Controller zurücksetzen. Hier eine Anleitung dazu.

Mac Geschwindigkeit

Keine Kommentare: