Mittwoch, 6. Dezember 2017

Hacker Angriffe auf Schweizer Server

Immer wieder wird behauptet, Google Drive, Dropbox & Co seien nicht sicher, man müsse Schweizer Server und Cloud verwenden. Hier einige Berichte dazu:

  • 04.12.2017: 70'000 Passwörter gestohlen. Bericht von der Bundesmeldestelle
  • 22.11.2007: Swisscom, Bluewin Server down: Wer gestern Abend www.swisscom.ch, www.bluewin.ch oder auch die Seite des Schweizerischen Fussballverbandes www.football.ch besuchen wollte, erhielt nur Fehlermeldungen wie «Zeitüberschreitung» oder «Verbindung wurde zurückgesetzt».
Hacker, Swisscom, Server, Remote Desktop

Keine Kommentare: