Donnerstag, 22. August 2019

WLAN aus Glasfaserleitung

Neu sind die Internetanschlüsse mit Glasfaserleitung bis 1 Gbit/s Up- und Download-Geschwindigkeiten. Die effektive Bandbreite hängt beim Anbieter vom Abonnement ab. Bei Swisscom z.B. bekommt für Internet M 200 Mbits. Immerhin, das ist schneller als für vieles nötig.

Dazu braucht es beim Laptop / Macbook einen WLAN Empfang mit "n". Bei giga.de gibt es eine gute Zusammenstellung.

Hier die Tabelle davon:

WLAN-Standardmax. DatenrateFrequenzbandVerbreitung
802.112 Mbit/s2,4 - 2,485 GHzVeraltet
802.11 a54 Mbit/s5 GHzVeraltet
802.11 b11 Mbit/s2,4 - 2,4835 GHzVeraltet
802.11 g54 Mbit/s2,4 - 2,485 GHzstark verbreitet,
Ablösung durch g-Standard
802.11 n150 Mbit/s (bei 2,4 GHz)
433 Mbit/s (bei 5 GHz)
2,4 bis 2,4835 GHz
5 GHz
Neugeräte nutzen diesen Standard,
Verbreitung steigt
802.11 ac1300 Mbit/s5 GHzVerbreitung steigt langsam

WLAN WiFi Empfang, Signal Stärke

Keine Kommentare: