Sonntag, 25. November 2007

Probleme mit USB Stick unter VISTA

In Windows XP konnte ich jeden USB Stick einstecken und nach kurzer Erkennung arbeitetn. Nicht so unter VISTA.... Ist das nun Fortschritt??

Aus einem Forum:

Aus welchem Grund auch immer muss man Vista wohl manchmal etwas nachhelfen. Bei der manuellen Suche nach einem Treiber (z.B. für den USB-Stick oder meinen USB Bluetooth Dongle) einfach folgenden Pfad eingeben:
C:\Windows\System32\DriverStore
-> Das hat leider bei mir nicht funktioniert. "Wenden Sie sich an den Hersteller usw..."

Ausblick:http://support.microsoft.com/kb/934637/en-us

In einem anderen Forum schreibt man (für ganz harte Fälle)
ACHTUNG: Das habe ich nicht ausprobiert und würde erst auch mal die Finger davon lassen...
Löschen der Datei INFCACHE.1 in C:\Windows\inf
Ich würde mindestens mal eine Kopie davon an anderer Stell ablegen.
Noch was. Um INFCACHE.1 umbenenen zu können, rufst Du zuerst die Eigenschaften der Datei auf (Rechtsklick auf die Datei), und änderst unter Sicherheit deine Berechtigung für diese Datei so ab, dass Du die Datei ändern darfst. Alle Sicherheitsabfragen der UAC bestätigen.

suche auf deinem system die datei : usbstor.inf
und kopiere sie in das verzeichnis \windows\inf
dann neuinstallieren lassen.

Keine Kommentare: