Montag, 30. Juni 2008

Slogan haben die Kirchen erfasst

Eine Kirche, die etwas auf sich hat, gibt sich ein Slogan und macht den Anschein, sie sei modern...

Beispiele:

Nahe bei Gott - nahe bei den Menschen
http://www.ref-sg.ch/anzeige/pro.php?projektnr=113

Pfr. Dölf Weder (Kirchenratspräsident SG) weisst mich auf den Ursprung dieses Slogan hin: Deutscher Katholikentag Hamburg 2000)

Nahe bei Gott – nahe beim Menschen
www.bsl-uster.ch

Gott feiern - Menschen helfen
www.ref-sh.ch

alles was das herz bewegt, liegt uns am herzen
www.bcb-schweiz.ch

Wir trauen Gott, den Menschen und uns Grosses zu.
www.cevi.ch

Weil Gott den Menschen nach seinem Bilde schuf, fordern und fördern wir die Würde des Menschen.
www.ref-ag.ch

Also: 2-3 Wörter + Gott dann Bindestrich dann 2-3 Wörter + Mensch…

Deutsche Kirchentage sind immer wieder ein Fundus von Slogans...
Leipzig 1997: Auf dem Weg der Gerechtigkeit ist Leben
Stuttgart 1999 : Ihr seid das Salz der Erde
Frankfurt am Main 2001 : Du stellst meine Füße auf weiten Raum
Berlin 2003 : Ihr sollt ein Segen sein
Hannover 2005 : Wenn dein Kind dich morgen fragt ...
Köln 2007 : Lebendig und kräftig und schärfer
Alle Kirchentags-Plakate

Keine Kommentare: