Samstag, 9. August 2008

HTC Diamond

Das Nachfolgegerät von HTC Artemis geht Richtung Design und vernachlässigt Funktionalität.

Im Gegensatz zu HTC Artemis fehlt bei HTC Diamond folgendes:
  • Speicher Slot: Bei Artemis bis 16 GB möglich, bei Diamond sind 4 GB fest eingebaut und nicht mehr erweiterbar.
  • Fehlende TomTom Software: Bei Artemis ist die Software inklusive (in 2 Varianten: CH-D-A (in der günsigeren) und Westeuropa in der Premium Version): Zusatzkosten ca 130 Fr. bei www.digitec.ch, ev. Kompatibilitätsprobleme nicht ausgeschlossen.
  • Fehlender Displayschutz. Wie bei iPhone kann das Display nicht mit einer Schutzfolie versehen werden, weil das Display im Gehäuse integriert ist. Kratzer im Display werten das Gerät enorm ab.
Ein Update bei Sunrise kostet bei Vertragsverlängerung Zero um 1 Jahr 528 Fr. / 660 Fr. (inkl Tomtom) und bei zwei Jahren 378 Fr. / 520 Fr. (inkl Tomtom). Dafür hat man dann ein Design gerät das etwas schneller ist, mit Zusätzlich UMTS und Live TV Möglichkeit.
Fazit: Update lohnt sich nicht.

Hier noch der Vergleich von HTC Artemis - HTC Diamond und iPhone.

Keine Kommentare: