Donnerstag, 19. März 2009

I am a PC - I am a Mac


Ich mag mich noch an die Diskussionen erinnern, die wir an der Uni geführt haben, welche Computer mit welchem Betriebssystem wir im theologischen Seminar anschaffen sollen:
Das sind nun wohl schon gut 20 Jahren seit her. Diese Diskussion ist nie zu Ende, was all die youtube Videos "I am a PC - I am a Mac" zeigen.
So alle 10 Jahre, stelle ich mir diese Frage auch wieder. Ich glaube jetzt ist es wieder so weit. Mein PC mit Vista will nicht mehr so recht. Früher fand ich das auch noch spassig: Neue Grafikkarte installieren, treiber suchen usw. Heute dient das höchstens noch als Anschauungsunterricht für unsere Kinder.
Vielleicht hat sich auch mein Userverhalten geändert: Es ist nicht mehr die Herausforderung der technischen Möglichkeiten, sondern ich bin froh, wenn ich alle meine familiären und beruflichen Pendezen die ich mit dem Computer erledigen muss auf die Reihe kriege. Da hat dann nicht mehr viel mehr Platz.

Nun habe ich also bei ricardo.ch einen neuwertigen Mac ersteigert.

Die Stunde 0 meines Mac Daseins hat begonnen... Als erstes muss ich ein Stichwort "Mac" in meinem Blog einführen. Das hier wäre der erste Eintrag dazu.
PS: Das Stichwort Windows bleibt eine weile bestehen ;-))

Keine Kommentare: