Donnerstag, 5. Mai 2011

Planschbecken Heizung

Bald kommt es wieder raus - unser Planschbecken, aber die Temperaturen sind ja nicht so rosig, trotz sonnigem Wetter.

Ich habe mir vorgestellt, dass ich irgendetwas mit Sonnenkollektoren machen kann. Dann bin ich auf dem www.cvjm-zentrum.ch mit dem Doubledutch bekannt gemacht worden. Und da habe ich diese Anleitung bei www.fj40-garage.de gefunden:


Universal Heizschlange zum erwärmen von Wasser.
Unterwegs hat man meistens irgendeinen Gas, Benzin, Diesel oder sonstigen Kocher dabei........eigentlich um sich ein paar warme Speisen zuzubereiten aber was irgendwie immer fehlt ist.......warmes Wasser!
Na dann macht man sich eben einen Liter im Topf warm, okay das geht.......hier gehts um was gaaaaaaanz anderes warmes Wasser in grosser Menge und in kurzer Zeit, Wasser zum Haarewaschen-Duschen-Baden kurzum Wohlfühlen.
Auf in den Baumarkt und dann wird eingekauft!
2m Kupferrohr 8mm biegsam!
2 Messing Stecktüllen für Druckluft.
2 Schlauchschellen 8-16mm VA
Die Stecktüllen werden abgesägt und das Kupferrohr, das innen 8mm und aussen 10mm hat, wird ein Stück weit auf 9mm aufgebohrt.
So kann man die Stecktüllen später einsetzen und verlöten.Zu den Schlauchschellen kommen wir später.........
Das Rohr ist wirklich einfach zu bearbeiten und extremst biegsam dadurch kann man recht enge Radien erstellen und schlicht mit den blossen Händen arbeiten.
Im inneren Bereich benötiigt man ohnehin  kein Rohr da die meisten Kocher eine Ringflamme erzeugen.
Ich habe mich wegen der zu erwartenden Temperaturen für diese Lösung mit den Druckluftkupplungen entschieden.
Jetzt weiss man auch wofür die Schlauchschellen sind..........
Eine 12 Volt Tauchpumpe mit geringer Leistung, eine Stromquelle und natürlich einen Kanister oder einen Eimer und schon kanns losgehen mit dem warmen Duschbad, dem Abwaschwasser oder gar einem gemütlichen Wannenbad......irgendwo nahe dem nirgendwo oder WeissDerDeibelWo. ;-))
Ach ja.......sowas geht natürlich auch grösser zum direkt ins Grillfeuer werfen.

Keine Kommentare: