Montag, 14. Dezember 2015

Mac ersetzt zunehmend Windows PC

Immer mehr Firmen brechen die Tradition und steigen von Windows auf Mac um.





Ich kann nur für meine kleine Firma sprechen mit 5 MA, als wir 2009 komplett auf Apple/Mac umstellten, inkl. den Server: Der Aufwand für Systemadministration und Support reduzierte sich schlagartig um 60-80 %. Trotz anfänglicher Umgewöhnungsphase. Das sagt wohl alles über die Wirtschaftlichkeit einer Apple-Infrastruktur für KMU.


Aus einem Newsletter von Apfelblog:

Abstürze
  • 20% aller Laptops hatten in den ersten drei Jahren ein schwerwiegendes Problem.
  • Laptops von  hatten eine Absturzrate von 10%.
  • Laptops der Marken  und Gateway hatten eine Absturzrate von 16%.
  • , Dell und  hatten eine Absturzrate von 18% bis 19%.
  • Die Y-Serie von Lenovo bildet das Schlusslicht mit der höchsten Absturzrate von 23%.
Nutzung
  • Computer mit dem -Betriebssystem werden 20 Stunden in der Woche verwendet.
  • Apple Laptops werden mehr, nämlich 23 Stunden in der Woche verwendet.

IBM Windows Mac OSX Apple 

Und hier doch noch die alten Zeiten...


Keine Kommentare: