Montag, 29. August 2016

Älter werden - Senioren

Viel diskutiertes Thema

Hier ein extremes Beispiel, aber irgendwie motivierend: Lebe Deinen Traum auch im Alter und trotz vielen Niederschlägen und Enttäuschungen.




Älter werden - Senioren

Freitag, 26. August 2016

Nicht die Menschen haben ihren Glauben verloren, sondern die Kirche ihre Glaubwürdigkeit.

Nicht die Menschen haben ihren Glauben verloren, sondern die Kirche ihre Glaubwürdigkeit.

Immer mehr komme ich zu diesem Schluss. In der Kirche wird viel über Menschen gesprochen, die sich von der Kirche und damit - scheinbar - vom Glauben abwenden. Der Finger zeigt immer in diese Richtung.

Aber wie sagte einst derjenige, auf die sich die christliche Kirche beruft:

Was siehst du den Splitter im Auge deines Nächsten, aber den Balken in deinem Auge nimmst du nicht wahr?
Matthäus 7,3

Die Kirche ist unglaubwürdig geworden und da helfen auch noch so tolle Eventgottesdienste, Jazz Gottesdienste, Motocross Gottesdienst usw. nicht darüber hinweg.

Durch Fresh Expression of Church - den neuen Erfahrungen mit Kirche, wenden sich Christen den Menschen wieder zu, die nicht (mehr) in der Kirche sind, aber am Glauben das Interesse nicht verloren haben. Und schon meldet sich Widerstand von der offiziellen Kirche: Das sei "nicht Kirche" und so können auch keine kirchliche Handlung ausserhalb gemacht werden.

Aber sie verkennen:

Wer will das die Kirche bleibt wie sie ist, will nicht dass sie bleibt.

Kirche Fresh Expression Glauben




Donnerstag, 25. August 2016

Online Tools

Unglaublich, was es alles Online sprich im Internet für Tools gibt.
Online Tools Internet Plattform

Online Tools

Unglaublich, was es alles Online sprich im Internet für Tools gibt.
Online Tools Internet Plattform

Samstag, 13. August 2016

Sofa zum Aufblasen

Genial - hier eine wirklich robuste Version:





Gibt auch viele günstiger Versionen.

Sofa zum Aufblasen

Freitag, 12. August 2016

Mac schneller machen

Ich habe seit Jahren immer den gleichen Mac, bzw. wenn ich einen neuen habe, dann habe ich die Festplatte geklont. So jetzt in der Iten OS Generation.

Nun wird der Mac aber sehr langsam, vor allem, eigentlich nur, wenn es mit dem Datei File System zu tun hat. An der Hardware kann es kaum liegen:

  • i5 Prozessor
  • satte 16 GB RAM
  • 1 TB SSD und dazu noch als DVD eine 1.5 TB HD
  • auf beiden noch 20% freier Speicherplatz
Nun habe ich viele Tipps gelesen und weiss nicht, welcher was bringt. Hier eine Auflistung der Tipps um den Mac schneller zu machen. Dazu findet man hier eine ausführlichere Anleitung.
  • Aktuelle Mac OS Version überprüfen
  • Desktop Schreibtisch: Möglichst wenige Dateien
  • Mehr RAM
  • SSD statt normale Festplatt
  • Bei Aktivitätsanzeige schauen, ob ein Programm zu viel Speicher braucht. Falls spindump installiert dieses wieder entfernen
  • Schriften reparieren (Schriftsammlung im Programmordner) oder auch etliche Schriften de-aktivieren
  • Anmeldeobjekte unter Benutzer: Nur was wirklich nötig ist, Rest löschen
  • im Safe Mode / abgesicherten Modus starten und erwarten, dass da allerhand repariert wird. Dazu drückst du die Shift-Taste beim Start und wartest, bis der Balken erscheint. Ein paar Browserfenster zu öffnen kann nicht schaden, damit du nicht neu startest, bevor die Arbeit im Safe Mode beendet ist. Dann startest du wieder normal (dauert auch etwas länger, weil 3rd Party kext wieder geladen werden) und prüfst ob sich die Lage verbessert hat.
  • Java und X11 löschen
  • NVRAM ode PRAM zurücksetzen
  • RAM Arbeitsspeicher löschen
  • Festplatte muss nicht defragmentiert werden, das macht Mac schon automatisch
  • Dashboard-Widgets deaktivieren
  • MacKeeper vermeiden - sagt diese Website
Man kann auch einen neuen Benutzer anlegen oder hat einen anderen Benutzer schon angelegt und schaut dort, ob der Mac ebenso langsam ist.

Ein harter Eingriff ist das SMC System Management Controller zurücksetzen. Hier eine Anleitung dazu.

Mac Geschwindigkeit

Donnerstag, 11. August 2016

Inklusion Behinderungsarten

Ich denke seit längeren über die Inklusion nach. Was ist der Unterschied zu Integration?

Dazu habe ich ein Grafik gesehen, die mich stutzig gemacht hat. Ist das wirklich Inklusion? Daraus habe ich meine eigene Grafik weiterentwickelt:



Bei meiner Darstellung gibt es keine grauen "normale" Menschen. Wir haben alle eine Farbe, grau kommt auch vor.
Integration ist, wenn alle Aussenstehende "integriert" werden, meist nach Gruppen zusammengefasst. Menschen mit geistiger Beeinträchtigung getrennt von Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung usw.
Inklusion meint, dass es überhaupt keine Unterschiede in der Betrachtungsweise gibt. Alle sind überall.



Ich frage mich, wie Behinderungsarten aufgeteilt werden können. Hierzu habe ich eine hilfreiche spanische Zusammenstellung gefunden:


Hier wird unterschieden zwischen.
  • Physische Beeinträchtigung: 
  • Sensorische Beeinträchtigung: 
  • Psychische Beeinträchtigung:
  • Intellektuelle Beeinträchtigung: 
Mit gefällt, dass der begriff Geist entfällt. Was soll eine Geistige Behinderung heissen? Geist ist mehr als der Intellekt. 

Schwierig finde ich immer noch die Wortwahl aus der Sicht der Inklusion
  • Behinderung: Die Frage ist, wer wird behindert und wer ist behindert? Die Umstände und die Gesellschaft behindert Menschen die anders sind.
  • Handicap: Meint eigentlich Nachteil. Auch das ist wertend. Sind Menschen mit einem Handicap im Nachteil?
  • Beeinträchtigung: Auch dieses Wort hat einen faden Beigeschmack, den man aber kaum merkt. Eine Beeinträchtigung ist auch ein Schaden. 

Inklusion, Integration Behinderung


Montag, 1. August 2016

Foto archivieren

Fotos Photos archivieren, sortieren, katalogisieren: Da hat jede/r so seine/ihre eigene Methode. Zwei App Programme können eine Hilfe bei der Vorbereitung sein:

Duplikate Dubletten heraussuchen. Wenn man schnell einige Fotos in sein Archiv aufnimmt und etliche Fotos sonst noch speichert sammeln sich bald viele doppelt und mehrfach an.

Nachdem Photo Duplicate Cleaner immer wieder abstürzt hier einige Alternativen:

  • Gemini 2
  • TidyUp, 30$, Man kann hier sehr fein alles einstellen und vor allem auch für jedes Laufwerk - leider nicht für jedes Verzeichnis die Priorität von 0-10 (max) angeben. 
  • Decloner: Sieht gut aus, vor allem, weil man die durchsuchende Laufwerke präferieren kann. So kann man sagen: Hier sind meine Originale (und das Laufwerk auf Platz 1 der Liste ziehen) und dann sind alle Kopien auf anderen Orten dann schon vorgemerkt. 20$ Achtung: Hier soll man NICHT die Version im AppStore (1.6) nehmen, weil diese nur iPhoto durchsucht, sondern die aktuelle der Website (1.6.2)
  • dupe: Hier gibt es einige Apps, meist gratis: dupeGure (durchsucht alles), dupeGuru Music (nur Musik), dupeGuru Picture (nur Bilder), ich glaube aber ohne Vorschau, was bei Bilder blöd ist, weil Kamera oft nochmals mit Dateinamen anfangen.


Fotos, die durch das kopieren, das Datum der Aufnahme verloren haben und stattdessen, das Datum des Kopierens haben, können mit File Mod App wieder das Datum der Aufnahmen durch die Exif Datei erhalten. 
Exif Date to File Data : Funktioniert super. Auch hier habe ich etliche andere ausprobiert, die nicht funktioniert haben oder sehr umständlich waren.


NACHTRAG: Leider stürzt Photo Duplicate Cleaner jetzt immer wieder an. Ich kann es also nicht (mehr) brauchen.


Dazu hilft das gratis Programm Photo Duplicate Cleaner. Es ist einfacher als Gemini 2 (zu umständliche Auswertung) oder Dupe Zap (zu langsamer scan).


Es zeigt alle doppelten nebeneinander an und man kann wählen, welche man löschen will. Man kann zuerst auch noch alle automatisch markieren - nicht löschen - lassen. Dann hat man schon eine super Auswahl.

Ich glaube es hat den 1. Ordner, den ich eingefügt habe, also Default Ordner genommen. Bei mir waren auf jeden Fall alle Fotos in diesem Ordner und Unterverzeichnis nicht markiert, also zum Löschen vorgemerkt. So konnte ich rund 20'000 Fotos sehr schnell  überprüfen. 

Wichtig: Die App ist so gemacht, dass man nie alle gleichen Fotos löschen kann. 1 Foto muss man immer bestehen lassen, auch wenn man mal alle für schlecht findet. So kann man eigentlich löschen wie man will, man hat immer min. noch 1 Exemplar auf dem Computer - die Frage ist dann nur wo...

Alle Fotos wandern in den Papierkorb. Dann den Papierkorb löschen:





Photos Bilder Fotos archivieren speichern Exif Datum Time Date File