Montag, 15. Februar 2010

Mailadressen im Mailprogramm

Im Mac Mail Programm werden alte Email Adressen gespeichert. Das können auch alte, nicht mehr existierende sein, aber auch solche, bei dem man sich verschrieben hat, z.B. suport@cevinet.ch statt support@cevinet.ch Wenn ich eine neue Email schreibe und die Adresse eintippe dann werden auch alte und falsche Adressen gezeigt.

Greift man nun in der Eile zur falschen Mailadresse und erst noch unter Zeitdruck, ja dann...

Lösung:
Bei Mail auf -> Fenster ->vorherige Empfänger, dort kann man die Liste bearbeiten

Keine Kommentare: