Sonntag, 7. Dezember 2014

Mac Probleme

Bei einer defekten Harddisk hilft

  • Diskwarrior: rund 100 Fr. analysiert es auch defekte Sektoren. z.B. wenn 2 Dateien aus was für Gründen auch immer den gleichen Sektor für sich beanspruchen. Das kann den Mac schon in die Knie zwingen und ihn nicht mehr aufstarten lassen.
  • Natürlich ist das Festplattendienstprogramm die erste Anlaufstelle. Aber der Befehl Volume reparieren hilft nur bei kleinsten Problemen

Mac Probleme Harddisk Festplatte Diskwarrior Warrior

Keine Kommentare: