Sonntag, 24. Januar 2010

Mac DVD brennen

Für den Fall, dass man sich eine Sicherungskopie einer gekauften Film DVD machen will, weil man z.B. diese DVD in die Ferien oder anderswo mitnehmen will und das teuere Original vor Kratzer schonen will...
  • Zuerst muss die DVD auf die Festplatte kopiert werden. Das macht das Programm MactheRipper, englisch, gratis (auch wenn es einen Kopierschutz hat)
  • Beim Menu File -> Save to: Ort angeben wohin die Film DVD kopiert werden soll -> Es wird dann an diesem Ort ein Verzeichnis mit dem Filmtitel gemacht, darin den Inhalt der DVD kopiert
  • Nun muss eine DVD von der Festplatte beschrieben werden. Weil gekaufte Film DVD meist mehr Platz brauchen als eine leere DVD (max 4,7 GB) Platz bietet, muss der Film noch komprimieren werden. Das macht das Programm DVD Remaster, deutsch, 50 Fr.
  • Mit dem Menu Quelle das bei MacTheRipper gewählte Verzeichnis auslesen. Alle Standard Einstellung können übernommen werden
  • Leere DVD einlegen - nun kommt ev. ein Fenster, das fragt, ob die DVD mit Finder geöffnet werden soll: Ignorieren wählen
  • Dann "Start" drücken und nach einer gewissen Zeit dann "brennen"
Noch weitere Tipps:
  • Mit DVD Remaster kann man auch eine Kopie für das iPhone machen
  • Macwelt Artikel: Tipps zum brennen und kopieren
  • Bei Windows geht das mit den beiden Programmen DVD Decrypter und Shrink flink und gratis

Keine Kommentare: